Ayurveda

Ayurveda heißt übersetzt das "Wissen vom Leben" und ist die traditionelle indische Medizin. Die Sichtweise auf die Gesundheit des Menschen unterscheidet sich wesentlich von derjenigen der modernen Medizin. Behandelt werden Störungen des Gleichgewichts der drei das Leben formenden Bioenergien oder Funktionsprinzipien, den Doshas:

  • Vata
  • Pitta
  • Kapha

 

Die Doshas befinden sich beim Gesunden in einem individuellen Gleichgewicht. Kommt es zu Störungen, so können diese unter anderem durch die Anpassung

  • des Lebensstils,
  • der körperlichen Aktivität,
  • der Ernährung und mittels medizinischer Kräuter

 behandelt werden.

 

Um weiterführende und speziellere Anwendungen des Ayurveda anbieten zu können, arbeite ich eng mit der Abteilung für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus in Berlin Wannsee sowie dem Gesundheitszentrum Sonne und Mond in Berlin-Mitte zusammen.

Dr. med. Günter Niessen

Orthopäde und Unfallchirurg, Physiotherapeut, Yogalehrer, Ayurveda-Mediziner

 

Am Schlachtensee 2

14163 Berlin 

 

Mobil:  +49 160 944 15 650 

E-Mail-Adressen

 

Newsletter

an- und abmelden

Yoga und Orthopaedie