Schröpfbehandlung

Bei einer Schröpfbehandlung setze ich Saugnäpfe auf Ihre unversehrte oder angeritzte Haut. Patienten mit Schwellungen, „Schlackenansammlungen“ oder - energetisch betrachtet - einer „Fülle"-Erkrankung mit Problemen z. B. in der unteren Nackenregion sprechen häufig günstig auf diese sehr einfache Therapieform an.

 

Schröpfen zählt zu den sogenannten „ausleitenden“ Therapieverfahren, ist einfach und risikoarm. Wirksam können Ihre Schmerzen reduziert und Ihre Muskelaktivität wieder angeregt werden.

 

Erfahrungsgemäß benötigen die betroffenen Körperareale mit hohen energetischen Spannungen oft nur eine kleine Hilfestellung, damit die Muskulatur nicht mehr reflektorisch gehemmt, sondern die Selbstheilung Ihres Körpers physiologisch aktiviert wird.

Dr. med. Günter Niessen

Orthopäde und Unfallchirurg, Physiotherapeut, Yogalehrer, Ayurveda-Mediziner

 

Am Schlachtensee 2

14163 Berlin 

 

Mobil:  +49 160 944 15 650 

E-Mail-Adressen

 

Newsletter

an- und abmelden

Yoga und Orthopaedie