Yogatherapie

Yoga mit einer therapeutischen Ausrichtung liegt mir besonders am Herzen. Im Sinne eines „multimodalen Therapiekonzepts“ bietet der Yoga nicht nur Körperübungen und Atemtechniken an, sondern auch Meditation und philosophische Aspekte, um praktisch und aktiv unter ganzheitlichen Gesichtspunkten wieder zu einem Gleichgewicht zu finden.

 

Yogatherapie kann alleine oder auch in Verbindung mit den Erkenntnissen der modernen Medizin und des Ayurveda angewendet werden. Dies ist abhängig von der Schwere Ihrer Erkrankung bzw. Ihres Leidens und Ihren Wünschen und Zielen.



Therapeutischer Yoga ergänzt und erweitert das Spektrum der Behandlung um die Komponente der "Selbstwirksamkeit", mit der Sie als Patient/in aktiv dazu beitragen können, wieder zu genesen.

Wir entwickeln im Verlaufe der Behandlung 
ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Yogaübungsprogramm.


Dr. med. Günter Niessen

Orthopäde und Unfallchirurg, Physiotherapeut, Yogalehrer, Ayurveda-Mediziner

 

Am Schlachtensee 2

14163 Berlin 

 

Mobil:  +49 160 944 15 650 

E-Mail-Adressen

 

Newsletter

an- und abmelden

Yoga und Orthopaedie